Apple iPhone 11

1)Monatlicher Grundpreis beträgt aktionsweise bei Buchung bis 29.02.2020 in den ersten 12 Monaten 29,95 € (ohne Smartphone),
39,95 € (mit Smartphone), 49,95 € (mit Top-Smartphone) und 59,95 € (mit Premium-Smartphone), ab dem 13. Monat 39,95 € (ohne
Smartphone), 49,95 € (mit Smartphone), 59,95 € (mit Top-Smartphone) und 69,95 € (mit Premium-Smartphone). Mindestalter 18
Jahre, Höchstalter 27 Jahre. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefonund eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 12 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf
max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. StreamOn Music&Video und Gaming sind kostenlos zubuchbar. 2)
StreamOn Music&Video und StreamOn Gaming sind kostenlos zubuchbar und ermöglichen das Audio- und Video-Streaming bzw.
das Nutzen von Gaming-Apps teilnehmender Partner (Liste unter www.telekom.de/streamon einsehbar) ohne Anrechnung auf das
Inklusiv-Volumen des Basistarifs. Angerechnet werden jedoch das Laden von Werbung, das Öffnen externer Inhalte und, zusätzlich
bei StreamOn Music&Video, das Laden von Covern und Spielen. Die jeweiligen Dienste sind nicht Teil der Option und mit den
teilnehmenden Partnern zu vereinbaren. Sofern das Inklusiv-Volumen des Basistarifs durch anderweitige Datennutzung verbraucht
und die Bandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload beschränkt wurde, gilt die Bandbreitenbeschränkung
auch für StreamOn Music&Video und Gaming. 3) Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download und
50 MBit/s im Upload ist u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet und in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. An
einzelnen 5G-Standorten ist mit einem geeigneten Endgerät auch eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit möglich. 5G ist bereits
an folgenden Standorten verfügbar: Berlin, Bonn, Darmstadt, Köln, München, Frankfurt a. M., Hamburg und Leipzig. Informationen
zum Netzausbau und zur jeweiligen örtlich verfügbaren Mobilfunk-Technologie erhalten Sie unter telekom.de/netzausbau 4)
Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis
ab 29,95 €, abgeschlossen ab dem 22.05.2013, z. B. MagentaMobil S Young für 29,95 €/Monat (ohne Smartphone), und eines IPBreitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €, z. B. MagentaZuhause S Young (Voraussetzung ist ein geeigneter
Router) für 19,95 €/Monat in den ersten 12 Monaten, danach 29,95 €/Monat. Mindestlaufzeit jeweils 24 Monate, Bereitstellungspreis
39,95 € bzw. 69,95 €. Die Kundenanschrift beider Verträge muss identisch sein. Voraussetzung für den MagentaEINS Vorteil
„doppeltes Datenvolumen“ ist ein MagentaMobil Tarif, vermarktet ab dem 04.04.2017. Mobilfunk-Tarife, abgeschlossen ab dem
06.09.2019 erhalten einen Rabatt in Höhe von 5 € auf den monatlichen Grundpreis des Mobilfunk-Vertrags (gilt nicht für For Friends
Mobilfunk- und Festnetz-Tarife). Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, reine Telefonietarife, Family Cards, MagentaZuhause
Start und Tarife der Marke congstar. Für MagentaMobil XS, Special S und M sowie Mobilfunk-Tarife mit einem monatlichen
Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 €, die ab dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden, gilt: Kunden erhalten als MagentaEINS
Vorteil ausschließlich die Festnetz zu Mobilfunk Flat. Endet die Berechtigung für MagentaEINS durch Beendigung des Festnetz- oder
Mobilfunk- Vertrags, entfällt der Rabatt und alle Vorteilsoptionen werden gelöscht. MagentaEINS ist nicht mit anderen
Vorteilsoptionen kombinierbar. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. *) Endgerätepreis
gilt nur mit dem jeweils dargestellten Neuvertrag von 24 Monaten und nur in Verbindung mit dargestellten Endgeräten. Irrtümer und
Änderungen sind vorbehalten.